Erneuerbare Energien Tagungen März & April

BINE Informationsdienst: News:  2012.

Werbeanzeigen

Kein Privileg mehr für industrielle Massentierhaltung

Baurecht: Keine Privilegierung für gewerbliche Tierhaltungsanlagen – Agrarheute – 17.02.2012.

§ 35 Baugesetz – Entwurf 14.02.2012

http://www.bmvbs.de/cae/servlet/contentblob/78756/publicationFile/51404/baugesetzbuch-referentenentwurf-14-02-2012.pdf.

neue Massentierhaltung weiterhin begrenzt zulässig.

Künftig muss für Massentierhaltungsanlagen, die der Pflicht zur Durchführung einer Umweltverträglichkeitsprüfung unterliegen, ein Bebauungsplan aufgestellt werden. … Haken: Die neue Regelung gilt erst für Anlagen ab 85.000 Mastgeflügel- oder 3.000 Mastschweine-Plätze.
Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen – Aigner meidet wirksame Maßnahmen gegen Massentierhaltung.

Ramsauer setzt Hürden für Megaställe.

Erfolg | Campact Blog.

Japaner wollen Mammut klonen

forum.spiegel.de, 17.01.2011- Seite 4.

Cycling Melbourne -> Sydney

« World Cycling Tour.

%d Bloggern gefällt das: