Bahnhof Düren: Abbau von Weiche 251 & Gleis 23 im Jahr 2002 war illegal.

Eisenbahn-Bundesamt-Beschluss 2004: DB muss Weiche 251 (westlich Josef-Schregel-Str.): 700,000 DM & abgebautes Gleis 23 wieder neu bauen: 3,5 Mio. DM … DB zur Gewinnerzielung verpflichtet … kein ausreichendes Argument … “Finanzierung aus Mitteln des öffentlichen Personennahverkehrs sei für 2008 angedacht.”… : OVG Münster 20 D 87/04.AK, 25.01.2007, 19 Seiten, 718 kB.pdf.

Advertisements

Eine Antwort

  1. Hat dies auf RE 1 verspätet rebloggt und kommentierte:

    dadurch kann Bhf. Düren von anderen Zügen nicht mehr umfahren werden – RE 1 muss dann warten.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: