FSME durch Rohmilch.

Forscher der Universität Hohenheim konnten anhand aktueller Auswertungen an einem klar dokumentierten Fall nachweisen, dass infizierte Rohmilch Hirnhautentzündung übertragen kann. … Zeckenexpertin Prof. Dr. Ute Mackenstedt: Rohmilchprodukte-Verzehr in Osteuropa regelmäßig. … Familie im Biohof Ziegenrohmilch probiert zwei … mussten stationär behandelt werden . … PD Dr. Dobler, Leiter Deutsches FSME-Konsiliarlobor, München: … Auwaldzecke (Dermacentor reticulatus), bei wesentlich niedrigeren Temperaturen als der Gemeine Holzbock bereits aktiv … Tiere deutlich häufiger befallen.Neue Übertragungswege für FSME : Auwaldzecke und Rohmilch, Ellen Reifferscheid (Apothekerin), Gelbe Liste, 07.04.2017.

%d Bloggern gefällt das: