überschüssiger Windstrom -> Nachtstrom ? nicht sinnvoll – Gründe:

Die auf Grund von Netzengpässen abgeregelte Strommenge aus erneuerbaren Energien betrug im Jahr 2011 circa 0,42 TWh, während der Verbrauch der derzeit noch bestehenden circa 1,6 Millionen elektrischen Speicherheizsysteme bei 10 bis 15 TWh liegt. Auch bei einem weiteren dynamischen Ausbau der erneuerbare Energien ist nicht davon auszugehen, dass mittelfristig ein entsprechender Stromüberschuss aus erneuerbaren Energien bereitsteht. Bundesrat Drucksache 398/1/13, 27.05.13, ISSN 0720-2946, E m p f e h l u n g e n zur 10. Sitzung des Bundesrates am 7. Juni 2013, Viertes Gesetz zur Änderung des Energieeinsparungsgesetzes, Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit.pdf.

Werbeanzeigen

ausführliche VRS – Beförderungsbedingungen 2013

VRS-Gemeinschaftstarif ab 01.01.2013.pdf.

Bauregeln für Solartechnik

SONNENENERGIE, Ausgabe 4 / 2012.

Gesetz – Entwurf gegen Massentierhaltung

„Ursache für Fehlentwicklung ist zu großzügige Auslegung § 35 Absatz 1, Nummer 4 BauGB, die die gewerbliche Massentierhaltung zu den Vorhaben rechnet, die gerade im Außenbereich privilegiert zulässig sind. “ Deutscher Bundestag , Drucksache 17/1582, 05. 05. 2010.pdf.

CCS – Gesetz

Stand: 14.02.2011, 565 kB.pdf.

Personenbeförderungs–Gesetz von 1934 gültig –

immer noch Bundesministerium der Justiz gemeinsam mit juris GmbH, PBefG – Einzelnorm : § 13, Voraussetzung der Genehmigung.
Hintergrund: Fernbusse in Deutschland, Stiftung Warentest, 22.02.2011

Windenergie-Erlass NRW

Stand: 07.02.2011.

%d Bloggern gefällt das: