Maronenröhrling = Braunkappe.

Boletus badius (Fr.) Fr. 1832 web.archive.org – Natur im Barnim, Dipl.-Ing. Helmut Hofmann (†) & Frank Hofmann 2009-2012.

keine wesentliche Wildpilz Strahlenbelastung in Brandenburg.

Cäsium-Belastungen nur bei Wildpilzen aus der freien Natur … . Kulturpilze wie Zuchtchampignons und Austernseitlinge, die eigens auf besonderem Substrat angebaut werden, sind praktisch unbelastet. Landesamt für Verbraucherschutz, Landwirtschaft und Flurneuordnung Brandenburg, Referat Strahlenschutz.pdf.

%d Bloggern gefällt das: