KHK – 160.000 € Xarelto rettet 1 von 143.

Die Gesamtmortalität (sekundärer Endpunkt) war unter Rivaroxaban plus ASS (3,4 %) statistisch signifikant niedriger als in der ASS-Gruppe (4,1 %) .“  schwere Blutungen 3,9 % statt 2,5 %; kardiovaskuläre Mortalität: NNT 200 ; Xarelto® 2 x 2,5 mg: 1122,34 €/ Jahr, ASS 1 x 100 mg: 10,48 €/ Jahr. 100/ (4,1-3,4 %) x (1122,34 -10,48) € = 159.837 €: Für Gemüse ausgegeben, würden wohl VIEL mehr Lebensjahre gewonnen. „Die NVL chronische KHK sieht derzeit aufgrund fehlender Langzeitdaten, insbesondere bez. der Sicherheitsaspekte, von einer Empfehlung zu Rivaroxaban ab.Rivaroxaban bei chronischer KHK/pAVK, Wirkstoff AKTUELL 2/2019.pdf.

Reaktivierte Eisenbahnen 1994 – 2019.

Reaktivierte Eisenbahnstrecken 1994 bis 2019, Allianz pro schiene.pdf.

Bahn sichert 260.000 Arbeitsplätze.

Allianz pro Schiene | 11/2019 | auf Basis von BNetzA, Destatis, VDV, VDB, Bundesagentur für Arbeit.pdf.

eMail für Schaden im Bahnhof, NRW.

Regionalbereich West:
Leiter: stephan.boleslawsky@deutschebahn.com
Vertriebsbeauftragter: frank.kraemer@deutschebahn.com
Vertrieb Zentrale, Europaplatz 1, 10557 Berlin: thomas.damm@deutschebahn.com
DB Station&Service AG Vertrieb Ansprechpartner 2018, deutschebahn.pdf.

Wärmeverbrauch Deutschland.

Entwicklung des Wärmeverbrauchs in Deutschland, Fakten und Argumente, BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V., 3. aktualisierte Ausgabe, 29. Mai 2019, 56 S.pdf.

2018: 13.8 % Erneuerbare Energie.

Primärenergieverbrauch in Deutschland – Entwicklung des Anteils der Erneuerbaren, Quelle: AGEB, Stand 10/2019, Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. .pdf.

externe Straßen-Verkehrs-Kosten: 150 Mrd.€/ Jahr.

Externe Kosten des Verkehrs in Deutschland nach Verkehrsträgern, Allianz pro Schiene | 08/2019 | auf Basis von Infras 2017.pdf.

%d Bloggern gefällt das: